Zum Hauptinhalt springen

Willkommenskultur

Ihr Weg zu uns

KNETTENBRECH + GURDULIC vereint Nationen. Dies spiegelt sich in unseren über 1.350 Mitarbeitern wieder, welche aus über 20 Nationen stammen. Wir sind stolz darauf, dass wir eine solche kulturelle Vielfalt in unserem Unternehmen vereinen können und fördern unsere besondere Willkommenskultur.

Sie möchten in Deutschland arbeiten und ein Teil unseres Teams sowie unserer Gesellschaft werden? Das ist bei uns möglich! Wir sorgen für eine perfekte Integration, unterstützen Sie bei Behördengängen, der sprachlichen Integration und meistern gemeinsam mit Ihnen den Arbeitsalltag in Deutschland.

Das müssen Sie mitbringen

  • Bewerbungsanschreiben. Bitte teilen Sie uns mit, für welche Position und für welchen Standort Sie sich interessieren und wann Ihr frühestes Eintrittsdatum ist.
     
  • Lebenslauf. Wir möchten Sie natürlich vorab etwas besser kennenlernen. Daher benötigen wir Ihren Lebenslauf aus dem hervorgeht welche Qualifikationen Sie mitbringen und in welchen Bereichen Sie bereits Berufserfahrung sammeln konnten.
     
  • Zeugnisse und Zertifikate. Sollten hier keine Übersetzungen vorliegen, zögern Sie bitte nicht uns Ihre Dokumente dennoch zur Verfügung zu stellen.
     
  • Kopien Führerschein und Fahrerkarte. Interessieren Sie sich für einen Job als Kraftfahrer (m/w/d) in unseren Unternehmen, benötigen wir vorab Kopien Ihres Führerscheins (Vorder- und Rückseite) als auch der Fahrerkarte.

Vorstellungsgespräch

Nach Eingang Ihrer Bewerbung werden alle Unterlagen mit den zuständigen Fachabteilungen geprüft und Sie erhalten innerhalb von zwei Wochen eine Rückmeldung von uns.

In erster Linie nehmen wir telefonischen Kontakt mit Ihnen auf, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Im zweiten Schritt folgen Skype-Interviews oder persönliche Vorstellungsgespräche bei uns vor Ort.

Ihr Start bei uns

Wir freuen uns, Sie beim Integrationsprozess in Ihrer Muttersprache zu unterstützen zu können. Folgende Dinge können Sie hierbei von uns erwarten:

  • Vorab wird geklärt, für welchen Standort Sie sich interessieren und ob Sie hier von uns Unterstützung für eine Unterkunft benötigen. Wir verfügen an vielen Standorten über Wohngemeinschaftshäuser mit möblierten Zimmern, die unseren Mitarbeitern mindestens in den ersten 6 Monaten der Beschäftigung zur Verfügung stehen. Auch im Anschluss unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche in der Region.
     
  • Sollten Sie sich noch in Ihrem Heimatland befinden, erhalten Sie den Arbeitsvertrag vorab als Entwurf zur Durchsicht zugesendet. Im Anschluss übersenden wir Ihnen den Arbeitsvertrag sowie die dazugehörigen Dokumente auf dem Postweg. Wir bleiben mit Ihnen im intensiven Kontakt in den Tagen der Anreise und unterstützen Sie hierbei den richtigen Weg zu uns zu finden.
     
  • Bereits vor Ihrem ersten Arbeitstag unterstützen wir Sie bei der Anmeldung im zuständigen Bürgerbüro, bei der Einrichtung einer deutschen Bankverbindung, melden Sie bei einer mit Ihnen ausgewählten Krankenkasse an und vieles mehr.
     
  • An Ihrem ersten Arbeitstag werden Sie Ihren Kollegen und Vorgesetzten vorgestellt und Ihnen wird alles Nötige gezeigt. Sie werden über die Einarbeitungszeit aufgeklärt und erhalten Ihre Arbeitskleidung.
     
  • Damit die Integration in Deutschland optimal verläuft, besuchen unsere Mitarbeiter ab dem ersten Tag einen hausinternen Sprachkurs, welcher am Standort abgehalten wird. Auch Sprachanfänger sind bei uns herzlich willkommen. Ziel ist es, alle Mitarbeiter gemeinsam nach entsprechender Zeit auf das Sprachniveau B2 zu bringen.
     

Stellenbörse

Sie erkennen sich in unseren Werten wieder, wollen Teil eines innovativen Teams und eines umweltbewussten Entsorgungsunternehmens werden? Worauf warten Sie?!

Hier geht es zu unserer Stellenbörse. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

zu den Stellenangeboten