Zum Hauptinhalt springen

Unsere Pressemitteilungen

KNETTENBRECH + GURDULIC engagiert sich für den Kindertreff Kostheim e.V.

Am 25. Juni findet zum sechsten Mal in Folge der Aktionstag „Wiesbaden Engagiert!“ statt. Auch die KNETTENBRECH + GURDULIC Service GmbH & Co. KG beteiligt sich mit 3 Mitarbeitern an der Veranstaltung und setzt bei dem Kindertreff-Kostheim e. V das Projekt „Aktionstag für Team-Player“ um. Das Ziel des Tages ist es, durch verschiedene spielerisch-sportliche Herausforderungen in der Gemeinschaft etwas zu erreichen. 
 
Neben KNETTENBRECH + GURDULIC Service GmbH & Co. KG engagieren sich noch über 70 weitere Firmen an diesem Tag im gesamten Stadtgebiet. In 64 Projekten werden über 600 Mitarbeiter soziale Verantwortung für Kinder, Senioren, körperlich oder geistig eingeschränkte sowie sonstig benachteiligte Menschen übernehmen. Das Spektrum der Vorhaben reicht von der Organisation einer Kinderakademie zur spielerischen Heranführung an naturwissenschaftliche Themen, über den Bau einer Theaterbühne und der Schulhofneugestaltung bis hin zum Anlegen eines Goldfischteichs mit Springbrunnen in einer Alteneinrichtung oder einem gemeinsamen Ausflug zur Kartbahn mit Menschen mit Behinderungen. Wie in den letzten Jahren sind alle Beteiligten nach getaner Arbeit zu einer großen After-Work-Party eingeladen. Organisator des Aktionstages „Wiesbaden Engagiert!“ ist das UPJ-Servicebüro im Wiesbadener Sozialdezernat.

Anmeldung und weitere Informationen zum „Aktionstag Wiesbaden Engagiert!“: UPJ-Servicebüro im Wiesbadener Amt für soziale Arbeit, Juliane Philipp-Lankes, Tel. 0611-312651, Fax: 0611-313952, E-Mail: upj@wiesbaden.de

Mit eigenen Standorten in Mainz, Wiesbaden, Frankfurt und einem Jahresumsatz von über 50 Mio. € zählt KNETTENBRECH + GURDULIC zu den führenden Entsorgungsunternehmen im Rhein-Main-Gebiet. Das mittelständische Familienunternehmen wurde 2001 gegründet und beschäftigt heute über 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Zurück