Zum Hauptinhalt springen

Unsere Pressemitteilungen

KNETTENBRECH + GURDULIC beteiligt sich an Biomasseheizkraftwerk

Die KNETTENBRECH + GURDULIC Service GmbH & Co. KG ist seit Anfang diesen Jahres an der ESWE BioEnergie GmbH beteiligt.
 
Weitere Gesellschafter sind die ESWE Versorgungs AG und die Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden (ELW).

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Firmensitz von KNETTENRBECH + GURDULIC wird die ESWE BioEnergie GmbH ein Biomasseheizkraftwerk bauen und betreiben.
Das Investitionsvolumen beträgt rund 50 Mio. €. 

Ziel ist, Energie aus Biomasse zu produzieren und die Landeshauptstadt Wiesbaden mit Wärme und Strom zu versorgen. KNETTENBRECH + GURDULIC ist für die gesamte Brennstoffversorgung (90.000 to/Jahr) sowie Kraftwerksentsorgung verantwortlich.

Weitere Informationen unter:
http://www.eswe-versorgung.de/biomasseheizkraftwerk.html

Mit eigenen Standorten in Mainz, Wiesbaden, Frankfurt und einem Jahresumsatz von rund 45 Mio. € zählt KNETTENBRECH + GURDULIC zu den führenden Entsorgungsunternehmen im Rhein-Main-Gebiet. Das mittelständische Familienunternehmen wurde 2001 gegründet und beschäftigt heute über 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Zurück